Herzlich willkommen beim Kirja-Verlag!

Wir sehen unsere Hauptaufgabe darin, Bücher und andere Medien zum Thema „Asperger Syndrom“ herauszugeben und diese via Online-Shop zu verkaufen.

Zusätzlich bieten wir pädagogische Hilfsmittel (TimeTimer und Pointy) an. Ausserdem sind wir die Schweizer Auslieferung des Magazins „autismus verstehen“. 

Es ist uns ein sehr grosses Anliegen, dass das Thema „Asperger Syndrom“ und das Wissen darüber in der Öffentlichkeit bekannter wird. 

Wir wünschen uns, dass das Verständnis für betroffene Menschen und die Akzeptanz für ihre andere Denkweise wächst und ihr oft grosses Potenzial von der Gesellschaft und Wirtschaft erkannt wird. 

Unser Ziel ist es, mit unserem Verlag einen Beitrag dazu leisten zu können. 

Herzliche Grüsse: Ramona und Stephan Zettel


PS: Sie können sich auch an uns wenden, falls Sie ein (Buch)-Projekt passend zu unserem Hauptthema realisieren möchten und dazu einen Verlag brauchen oder unseren kleinen Verlag finanziell unterstützen möchten.


NEUIGKEITEN AUS UNSEREM VERLAG:


Crowdfunding-Aktion ab 10. August 2020!!

 

Ab diesem Datum starten wir eine Crowdfunding-Aktion auf der Plattform "wemakeit". Ziel ist es, die Finanzierung für unser nächstes Buchprojekt, die zweite überarbeitete Neuauflage der Autobiographie von Aline Kösti "Miss Abgefahren" auf diese Weise sicherstellen zu können.

 

Da wir ein kleiner Verlag sind, fehlen uns die dafür nötigen finanziellen Mittel - deshalb sind wir auf eure Hilfe angewiesen.

 

Hier der Link zur Aktion, die bis zum 29. September laufen wird: https://wemakeit.com/projects/buchprojekt-autobiographie

 

Damit ihr wisst, um welches Buchprojekt es sich handelt, hier detaillierte Infos dazu zum Herunterladen:

Download
Kurzportrait Autorin inkl. Projektbeschrieb
Kurzportrait Aline Köstli inkl. Projektb
Adobe Acrobat Dokument 201.8 KB